Schmelzschweißen

Hier wird bei örtlich begrenztem Schmelzfluss geschweißt, ohne Anwendung von Kraft mit  oder ohne gleichartigen Schweißzusatz (ISO 857-1). Im Gegensatz zum Löten wird dabei die Liquidustemperatur der Grundwerkstoffe  überschritten. Prinzipiell können alle Materialien, die in die schmelzflüssige Phase überführbar sind, durch Schweißen verbunden werden.